Unsere Philosophie

Uns liegt das Wohl jedes einzelnen Patienten am Herzen. Wir sind besonders bemüht, Ihnen und Ihrem Tier den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten und gehen auf jeden Patientenbesitzer und jeden Patienten individuell ein. Deswegen verzichten wir , so weit Ihr Haustier es zulässt, auf jegliche Zwangsmassnahmen.

Es ist ganz natürlich, dass sowohl Sie als auch Ihr Tier ein „unangenehmes“ Gefühl dabei haben, wenn Sie zum Tierarzt müssen.

Das muss aber nicht sein!

Um dieses zu ermöglichen, arbeitet in unserer Praxis ausschliesslich Fachpersonal, das sich ganz besonders auf die individuellen

Bedürfnisse und Verhaltensweisen Ihres Tieres einstellen kann.Wir legen besonderen Wert darauf die Qualität der tierärztlichen Leistung und Diagnostik auf den zur Zeit aktuellsten Stand anzupassen und dies gilt auch für die eingesetzten diagnostischen Techniken und Arzneimittel.Diese begründen sich auf die aktuelle Berufsordnung für Tierärzte und den von der Bundestierärztekammer ausgestellten Richtlinien der „Guten Veterinärmedizinischen Praxis“(GVP).

Um dieses zu gewährleisten,ist es für uns selbstverständlich regelmässig Weiterbildungskurse und Kongresse zu besuchen

bzw.die aktuell veröffentlichten tiermedizinischen Publikationen zu studieren.

Besonderen Wert legen wir darauf, Ihnen als Patientenbesitzer die erarbeiteten Ergebnisse und Diagnosen in einem ausführlichen Gespräch, ohne „Fachchinesisch“ zu erklären.

Dafür nehmen wir uns gerne viel Zeit!

 

Comments are closed.